Die nächsten Kegeltermine:

21. August 2017

18. Sept. 2017
16. Oktober 2017
13. Nov. 2017

24. Nov. 2017
Jahreshaupt- versammlung

11. Dezember 2017
Nikolauskegeln
 

Geburtstage

12. Februar
      Michael

29. Februar
      Thomas

13. März  Marcel

16. März Tobias    

17. April Ulli

24. April
     Wolf-Rüdiger

21. Mai   Hubert

13. Juli Hubert H.

31. Aug.  Martin

20. Sept. Horst

  8. Dez. Werner

11. Dez. Thorsten

Men Drup
Die Kegelbrüder, für Email an alle hier klicken

Unsere Kegelbrüder:   Wolf-Rüdiger, Werner, Michael, Hubert, Thorsten, Tobi, Marcel, Thomas, Martin, Ulli

letzte Aktualisierung 29 Juli, 2017

Unser Daseinszweck
Am Dümmer See

Unser letzter Ausflug ging zum Dümmer See
Hubert, Martin, Wolf-Rüdiger, Tobi, Theo, Werner, Ulli, Hubert H.

Aktuelles


Nächstes Kegeln am 21. August 2017

 Michael erhielt für 45 erzielte Punkte erstmals den Tagessiegerpokal von unserem Präsidenten.

Unser ältester Kegelbruder und Mitbegründer von
 Men Drup Tobias feiert seinen 102. Geburtstag:
Herzlichen Glückwunsch!

Unser langjähriger Kegelbruder Horst ist nach langer Krankheit verstorben

Jahresmeister 2016
wurde Thorsten,
Vizemeister wurde Hubert
und Dritter wurde  Marcel

Wolf-Rüdiger ist im Jahre 2015 seit 30 Jahren unser Präsident und Kegelvater. Men Drup gratuliert und dankt...

Das letzte Bowlen fand im Red Bowl in Oelde statt.
Wieder einmal Meister wurde Bowlingorganisator Martin
mit 372 Punkten, Zweiter wurde Hubert mit 344 Punkten,
Dritte wurden Michael und Werner mit jeweils 299 Punkten.

Vor  fünfzehn Jahren im März 2002 fand unsere weiteste Kegeltour nach Brasilien statt. Die Höhepunkte sind noch einmal
auf unserer Brasilienseite zu sehen.

Vom 17.-18.9.2011 fand unser Kegelausflug nach Wernigerode im Harz statt.
Vom 22-23.9.2012 ging unsere  Kegeltour nach Hamburg.
Vom 28.-29.9.2013 führte uns unsere  Kegeltour nach Eisenach.
Vom 26-28.9.2014 war Dresden das Ziel unserer  Kegeltour.
Am 26.-27.9.2015 war das Ziel unserer Kegeltour  Lüneburg
Vom 1-3.10.2016 waren wir in St. Peter-Ording

      Men Drup gratuliert:
Als erster Kegler erreichte Thorsten am 9.6.2009 alle
 50 möglichen Punkte
 
in der Meisterschaft.
Am 27.8.2012 erreichte auch Marcel die 50 Punkte.
Und als erster Kegler erreichte Marcel diese Punktzahl noch einmal
 am 4.5.2015
.

Tobi_2017_1

Auf unserem letzten Ausflug zum Dümmer See übernahm unser Ältester Tobi das Steuer

Der Präsident mit dem Jahresmeisterpräsent

 Thorsten
wurde zum zweiten Mal
Jahresmeister

Der Präsident zeigt unseren erkrankten neuen  Jahresmeister Thorsten per Handy schon einmal Pokal und Geschenk

Hubert und Wolf-Rüdiger

Der Präsident gratuliert unserem  neuen Vizemeister Hubert

Marcel und Tobi Marcel und Tobi

Dritter wurde diesmal Marcel. Tobi ist begeistert.

Wolf-Rüdiger und Michael
Wolf-Rüdiger und Werner

 Michael und Werner wurden für ihre besonderen Anstrengungen beim diesjährigen Ausflug mit einem Präsent geehrt.

Martin und sein Handy
Martin
Meisterkegler Tobi

Kümmerer Martin ist zufrieden und gibt das Ergebnis gleich an unseren neuen Jahresmeister weiter.

Wolf-Rüdiger, Michael und Werner

Unser Ältester Tobi wurde am 14.11.2016 unser Tagesmeister und übertrumpfte alle anderen Kegelbrüder ...
Präsident Wolf-Rüdiger gratulierte im Namen von MenDrup und überreichte ihm den Tagessiegerpokal.

Michael und Marcel

Hier die Ergebnisse des Kegeljahres 2016

Jahresmeisterschaft 2016
Hubert, Michael, Werner und Marcel

Bevor es an´s Preiseverteilen ging, wurde erst ordentlich diskutiert und gerechnet. Doch am Ende war es wieder eine erfolgreiche Versammlung.

Die alten Ergebnisse der Jahresmeisterschaften?
Bitte hier klicken!

Kegeltour nach Sankt Peter-Ording

Vom 1.- 3.10.2016 ging´s nach Sankt Peter-Ording ins Ambassador-Hotel. Nach einer langen aber störungsfreien Autofahrt, die wir für einen Aufenthalt am Nord-Ostsee Kanal unterbrachen, kamen wir mittags an, bezogen unsere Zimmer und erkundeten sofort den wunderbaren Strand. Nachdem wir die erste Strandkneipe getestet hatten, fuhren wir zum Essen in das Pfahlbaurestaurant “Die Seekiste”,  wo wir zünftig aßen und den örtlichen Schnaps probierten. Danach ging´s zum Feiern nach “Gosch”.
Am nächsten Tag machten wir nach einem ausgiebigen Sektfrühstück einen ausgedehnten Strandspaziergang und pausierten bei “Diike im Beach Motel”. Anschließend nahmen wir das Wellness-Angebot des Hotels wahr. Abends aßen wir erneut bei “Diike im Beach Motel” und sahen uns noch die Stadt bei Nacht an.
Am nächsten, letzten Tag fuhren wir nach einem erneut üppigen Frühstück zum Westhever Leuchturm (Jever-Leuchturm) und bewunderten bei einem langen Spaziergang die Seewiesen hinter dem Damm und die außergewöhnlich schöne Landschaft.
Nach einer durch einige Staus unterbrochenen Rückfahrt kamen wir wieder glücklich zuhause an.

Ulli und die Landschaft

Ulli ist begeistert von der herrlichen Deichlandschaft hinter dem Strand

Strand von st. Peter Ording
Strand
Strand von St. Peter Ording
Sonnenuntergang
Strandhaus Siele

Einige Impressionen von der Landschaft Sankt Peter-Ording´s

Werner und der Strandsegler

 Werner testet die Strandsegler 

In der Seekiste

Zufriedene Runde im Pfahlbaurestaurant
 “Die Seekiste”
Werner, Ulli, Thomas, Michael, Wolf-Rüdiger und Hubert

Wolf-Rüdiger

Wolf-Rüdiger kann sich so recht nicht für die heimische Küche begeistern

Zusammenfassung der letzten Ausflüge jetzt auf der Seite “ Die schönsten Ziele”
 Bitte hier Klicken

Zeitungsartikel zu 100sten von Tobi
Tobi´s hundertundeinster Geburtstag

Eine Abordnung von Men Drup gratuliert unserem Tobi zu seinem
101. Geburtstag. Wolf-Rüdiger, Werner, Marcel, Geburtstagskind Tobi, Martin, Ulli und Thorsten haben ordentlich gefeiert.

Pressebericht der Ahlener Zeitung vom 17.3.2015
anlässlich des Hundertsten Geburtstages von Tobi

[Kegelclub Men Drup] [Der Präsident] [Die Kegelbrüder] [Statut] [Presse] [Archiv] [Geschichte] [Kegeltouren] [Die schönsten Ziele] [Brasilien] [Barcelona] [Nizza]

letzte Aktualisierung 29 Juli, 2017

EMAIL an den Webmaster