Die nächsten Kegeltermine:

6. Januar 2020

3. Februar 2020
2. März 2020
17. März 2020
Bowling
30. März 2020
27. April 2020
25. Mai 2020
22. Juni 2020
20. Juli 2020
17. August 2020
ca. 11. bis 14.
September
Kegeltour

14. September 2020
12. Oktober 2020
9. November 2020
Gemeinsames Essen

20.November 2020
Jahreshaupt-
versammlung

7. Dezember 2020
Nikolauskegeln

Geburtstage

12. Februar
      Michael

29. Februar
      Thomas

13. März  Marcel

17. April Ulli

24. April
     Wolf-Rüdiger

21. Mai   Hubert

16. Juni Theo

13. Juli Hubert H.

31. Aug.  Martin

  8. Dez. Werner

11. Dez. Thorsten

Nizza
Hier Klicken für Email an Alle

letzte Aktualisierung 11 Dezember, 2019

Unser Daseinszweck
Hier Klicken für Email an Alle

Unsere Kegelbrüder

Vom 30.9.-3.10.2005 führte uns unser diesjähriger Kegelausflug nach Nizza, Monaco und Eze.

In Nizza bewunderten wir die herrliche fast 7 km lange Uferpromenade und die lebendige Altstadt, in der man abends wunderbar Essen und natürlich auch Trinken konnte. Wir hatten Gelegenheit, im Mittelmeer zu baden und den Park Colline du Chateau zu besuchen. Wir stiegen bis hinauf auf den Burgberg, weil man hier einen wunderbaren Ausblick auf Nizza hatte. Die gesamte Anlage ist im Prinzip ein riesiger Garten mit exotischen Pflanzen, groß gewachsenen Palmen, Kakteen mit fingergroßen Stacheln und einem schönen künstlichen Wasserfall in der Mitte. Das Bier schmeckte hier nach der ganzen Kletterei besonders gut.
In Monaco war natürlich das Casino, die Grand Prix Rennstrecke und der Hafen angesagt. Ebenso besuchten wir den Felsen mit der Altstadt von Monaco. Die Kathedrale mit den Gräbern von Garcia und Fürst Rainier war sehr beeindruckend. Das ozeanische Museum sahen wir nur von aussen, dafür sahen wir uns den Fürstenpalast mit angeschlossenem Museum genauer an. Natürlich liessen wir auch nicht die herrlichen Gärten mit den wunderbaren Aussichten auf Monaco und das Mittelmeer aus..
Am letzten Tag besuchten wir Eze, ein mittelalterliches, ganz typisches, provenzalisches Bergdorf in 427 Meter Höhe. Die Aussicht vom Jardin Exotique in Eze ist eine der besten an der gesamten Côte d'Azur. Blickt man nach rechts, so sieht man das Cap Ferrat, den Hafen davor und sämtliche drei Corniche-Straßen (die untere, die mittlere und die oberste). Gerade runter blickt man auf den Golfe de St. Hospice und ein Blick nach links lässt einen fast bis Monaco blicken, wäre da nicht noch das Cap d'Ail dazwischen. Wir sahen uns die mittelalterlichen Gassen an, testeten die Trinkstuben, sahen uns Kirche und die wunderschönen Gärten an und gingen auf dem Nitzscheweg mehrere hundert Meter bergab bis zur Bushaltestelle, von wo uns der Bus zurück brachte.

Nizza von oben und am Abend und Men Drup auf dem Blumenmarkt

Einige Blicke auf Monaco

Der Präsident ist mit seinem eigenen Kutter im Hafen von Monaco eingelaufen

Men Drup vor dem Spielcasino in Monaco, wo die preiswertesten Autos auf ihre Besitzer warteten.

Men Drup erobert Monaco

Horst besichtigt  unserer neues Kegellokal

In der Hafenkneipe von Monaco, wo das Bier besonders gut schmeckte und gar nicht mal so teuer war

Ein Blick vom berühmten Kakteengarten von Eze herunter auf das Mittelmeer

Horst in netter Gesellschaft

Ein Blick hinunter von Eze auf das Mittelmeer

Letzten Abend ist es wieder spät geworden, aber hier in den Gärten von Eze kann man sich gut erholen

Die engen Gassen von Eze

Unser neues Vereinslokal in Eze

Ein seltenes Gruppenbild in Eze, alle Kegelbrüder, die mit in Nizza waren, vereint

Von Eze marschierten wir den berühmten Nietzsche - Weg mehr als 400 Meter die Berge herunter bis zur Küstenstrasse, wo uns ein Bus aufsammelte und wieder zurück nach Nizza brachte

Ein letzter Blick aus dem Flugzeug auf Nizza, dann ging’s wieder nach Hause

Bildershow von Nizza

Beim Doppelklick auf ein Foto öffnet sich die Diashow

Vor dem Casino in Monaco

Nocheinmal, vor dem Casino in Monaco

Martin in Monaco

Ferrari vor dem Casino

Bernd sieht sich sein nächstes Auto an

Das Cockpit des Ferrari

Blick auf Monaco

Blick auf Monaco

Blick auf den Hafen von Monaco

Blick auf Monaco

Blick auf Monte Carlo

Die Kathedrale von Monaco

Die Kathedrale von Monaco

Pause in der Altstadt von Monaco

Der Vorplatz des Fürstenpalastes

Blick auf das Casino

Ulli in den Gärten von Monaco

Der Strand von Nizza

Abendstimmung über der Promenade in Nizza

Abends in Nizza

In Nizza über dem Mittelmeer

Die Kegelbrüder in Nizza

Die Altstadt von Nizza

Der Hafen von Nizza

Der Hafen von Nizza

Der Hafen von Nizza

Der Hafen von Nizza

Der Hafen von Nizza

Unser Hotel

Blick aus dem Hotel

Martin am Strand von Nizza

Auf der Promenade

Abendstimmung in Nizza

Der Strand von Nizza

Über den Dächern von Nizza

Stadtplan von Eze

In Eze

Martin in Eze

Die Kegelbrüder in Eze

Blick von Eze auf das Mittelmeer

Brunnen in Eze

Figuren in Eze

Völlig erschöpft

In den Gassen von Eze

Thorsten über Eze

Horst auf dem Abstieg von Eze

Nizza beim Abschied aus der Luft

Nizza beim Abschied aus der Luft

Nizza beim Abschied aus der Luft

[Kegelclub Men Drup] [Die Kegelbrüder] [Der Präsident] [Presse] [Archiv] [Geschichte] [Kegeltouren bis 2007] [Kegeltouren ab 2009] [Brasilien] [Barcelona] [Nizza] [Nizza Bilder] [Statut]

Datenschutzrichtlinie/Impressum

letzte Aktualisierung 11 Dezember, 2019

EMAIL an den Webmaster